Sie ist heute der Inbegriff des Kaffeevollautomaten und die Firma hinter den Produkten hat sich längst zum Global Player gemausert: Jura ist ein Schweizer Traditionsunternehmen, das nicht nur seit Beginn der 30er Jahre Elektrogeräte vertreibt, sondern den Kaffeevollautomaten komplett neu gedacht hat. Erfahren Sie hier alles über Jura und warum die Kaffeevollautomaten und Milchaufschäumer aus diesem Hause ein kleiner Luxus sind, auf den Sie nie wieder verzichten möchten.

Jura – ein Name mit jahrzehntelanger Tradition

Als die Firma Jura im Jahre 1931 vom Mechaniker Leo Henzirohs-Studer gegründet wurde ahnte dieser sicherlich noch nicht, dass sein noch junges Unternehmen eines Tages mit Kaffeevollautomaten weltberühmt werden würde. Zunächst baute und vertrieb das Unternehmen ausschließlich Haushaltsgeräte. In der Schweiz war Jura vor allem für seine hochwertigen Bügeleisen bekannt und baute sich einen positiv besetzten Markennamen auf. Dazu beigetragen hat sicherlich auch der Anspruch, ausschließlich hochwertige Geräte herzustellen und auf Billigprodukte vollständig zu verzichten. Mit der Jahrtausendwende kam es auch bei Jura zu Umbrüchen: Die Einstellung des kompletten Bügelsortiments im Jahr 2008 war sicherlich ein Einschnitt in der Unternehmensgeschichte. Aber schon zwei Jahre zuvor, im Jahr 2006 zum 75jährigen Firmenjubiläum, rührte Jura die Werbetrommel für seine Kaffeevollautomaten – in globalem Rahmen durch Kooperation mit Prominenten. Seit Mitte der 80er Jahre waren Kaffee- und Espressovollautomaten ein festes Bestandteil des Produktportfolios, wenige Jahre nach der Jahrtausendwende sollten sie zum weltweit bekannten Aushängeschild von Jura werden.

Jura Milchaufschäumer in der Übersicht.



Jura 70606 bk Milchaufschäumer


Jura 70606 bk Milchaufschäumer

Der perfekte Milchaufschäumer sollte nicht nur cremigen Milchschaum herstellen, sonder auch gut aussehen, leicht zu bedienen und reinigen sein und natürlich aus besten Materialien gefertigt worden sein. In diesem Beitrag muss der Jura 70606 bk Milchschäumer zeigen ob er in allen Punkten überzeugen kann oder ob er nur heiße Luft produziert.

Weiterlesen


Kaffee- und Espressovollautomaten für jeden Einsatzbereich

In der Welt der Jura Kaffee- und Espressovollautomaten dreht sich alles um individuellen Kaffeegenuss bei vollem Bedienkomfort und natürlich zeitlos edler Optik. Jura Vollautomaten können mit nur einem Knopfdruck bis zu zwei Getränke gleichzeitig herstellen, darunter nicht nur herkömmlicher schwarzer Kaffee, sondern auch Spezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappucino. Frisch gemahlener Kaffee, bedarfsgerecht erhitztes Wasser und nach Wunsch fertig aufgeschäumte Milch machen das Kaffeetrinken mit dem Jura-Vollautomaten zum Erlebnis für alle Sinne.

Wählbare Kapazitätsstufen ermöglichen es, die Leistung des Vollautomaten genau an die eigenen Gewohnheiten anzupassen: Vieltrinker finden hier ebenso eine passende Maschine, wie Nutzer, die sich nur ab und zu eine Tasse hochwertigen Kaffee gönnen möchten.
Damit die Jura-Kaffee- oder Espressomaschine in jede Küche und zu jedem Lebensstil passt, können die Geräte im Herstellershop sogar nach frei wählbaren Länge-, Breite- und Tiefemaßen gefiltert werden. So finden Sie eine Maschine, die sich auch in kleinen Küchen ideal einfügt.

Mit Weltklasse-Kaffee- und Espressovollautomaten ist das Repertoire von Jura aber noch nicht erschöpft. Allein für Privatanwender hält Jura eine breite Palette an Zubehörteilen bereit, die den Kaffeegenuss noch schöner und komfortabler machen. Auswechselbare Milchausläufe, isolierte Milchschläuche, drahtlos nutzbare Milchaufschäumer und viele weitere Teile erlauben maximales Individualisieren des Kaffee-Erlebnisses. Spezielle Tassen, Löffel und Tassenwärmer für die individuellen Kaffeespezialitäten führt Jura selbstverständlich auch. Pflegeprodukte, wie Reinigungssysteme und Filterpatronen runden den Produktumfang ab.

Natürlich führt Jura auch eine exklusive Auswahl an feinen Kaffees aus aller Welt.
Nicht nur im Consumer-Bereich ist Jura aus der Kaffeevollautomaten-Landschaft nicht wegzudenken. Vor allem im Professional-Segment, das neben der Gastronomie auch Büros, Ladenlokale und ähnliche Räumlichkeiten bedient, ist Jura eine feste Größe mit exzellentem Ruf.

Impressa und J500 – zwei einmalige Kaffeeautomaten

Beim Kaffeegenuss steht bei Jura das Individuum mit seinen Wünschen und Anforderungen an hochwertigen Kaffee im Vordergrund. Sicherlich spielte dieser hohe Anspruch neben der neuartigen technischen Ausführung eine große Rolle beim Erfolg der 1994 auf den Markt kommenden IMPRESSA 500. Dieser neuartige Kaffeevollautomat aus dem Hause Jura individualisierte das Kaffeegetränk auf Knopfdruck – ein bis daher nicht verfügbarer Luxus für Endkunden. Intuitive Bedienbarkeit und natürlich das zeitlos schöne Design machten schon diesen ersten Vollautomaten zu einer Revolution auf dem Markt. Mit der IMPRESSA 500 legte Jura den Grundstein für einen über mehr als zwei Jahrzehnte anhaltenden Erfolg im Kaffeevollautomaten-Segment. Individueller Kaffeegenuss in Premiumqualität ist auch zwanzig Jahre später ein Grund zum Feiern! Im Jahr 2014 legte Jura die J500 vor – ein Kaffeevollautomat, der anlässlich des Jubiläums auf den Markt gebracht wurde. International preisgekröntes Design in Chrom und Carbon-Optik macht die J500 zu einem Premium-Vollautomaten, der keine Kaffeewünsche offen lässt.